Macht hoch das Tor, das Tor macht weit!

Mit einem Weihnachtstraining verabschieden sich die WildBerry's in die wohlverdiente Winterpause.
Diese Woche konnten wir aufgrund einer Hallensperrung leider nur einmal trainieren. Bärbel hatte sich dennoch etwas Besonderes ausgedacht und so durften wir unserem kindlichen Spieltrieb mit Spielchen wie Tic-Tac-Toe, Fangen und „Bewache-deine-Leibchen-auf-der-Matte-und-klaue-sie-dem-Gegner“ ausleben. Dabei wurde gelacht, geflachst, aber auch mit (mal mehr und mal weniger) Taktik versucht, den Gegner mürbe zu machen. Final „durften“ wir das Training mit Sprintwettrennen beenden und konnten uns zur Belohnung ein Vorweihnachtsgeschenk von Bärbel abholen. Dafür noch einmal vielen Dank, liebe Bärbel!
Wir trainieren wieder gemeinsam am 07. Januar und freuen uns nun auf die Weihnachtszeit.