Herbstpause

Unsere insgesamt 4 wöchige Herbstpause nutzen wir für intensive Trainingseinheiten. Montags und mittwochs stehen viele Lauf - und Wurfeinheiten auf dem Programm. Zur Abwechslung von unserer geliebten "20-40-20 - Übung" hat sich Bärbel einige Alternativen überlegt, die ebenfalls schon jetzt ganz beliebt sind! Außerdem arbeiten wir weiter stark an unserem Zusammenspiel. Am Freitag sind dann unsere Torhüter gefordert, um im nächsten Spiel weiter mit starken Paraden zu glänzen!
Für uns geht es am 03.11. um 17 Uhr in Altenhagen weiter - bis dahin werden wir weiter fleißig trainieren.