Derby-Gegnerinnen

Da diese Saison für uns um Längen besser gelaufen ist als die Letzte, konnten wir bereits vorzeitig verkünden, dass wir dieses Jahr die Klasse halten können. Am vergangenen Wochenende konnten wir sogar den fünften Tabellenplatz mit einem 23:19 Sieg gegen TSV Hahlen II verbuchen.
Jedoch sind zwei andere Teams aus unserer Staffel nicht so glücklich davon gekommen. Mit dem TSV Hillentrup müssen wir uns vorerst von unserem Derby-Gegner verabschieden, da diese mit der Belegung des vorletzten Tabellenplatzes leider absteigen müssen. Die Derbies gegen die Mädels waren immer sehr energiegeladen und wurden von den Zuschauern beider Teams lautstark unterstützt und gefeiert. Noch im letzten Jahr kämpften die Hillentruper Mädels mit uns um den Klassenerhalt, bis sich herausstellte, dass beide Teams weiterhin in der Landesliga Staffel 1 spielen werden. Dieses Jahr hat es leider nicht geklappt… wir möchten uns vorerst von Euch als Gegnerinnen verabschieden und hoffen, dass Ihr bald wieder in die Landesliga aufsteigen werdet, damit wir die Hallen wieder gemeinsam zum Überlaufen bringen können. Uns werden die Derbies (und die kurze Anfahrtstrecke ;-) ) gegen Euch fehlen.
Die Daumen drücken wir auch für die Damen des VfL Schlangen, da diese noch in der Relegation aller vier Landesliga Staffeln, um den Klassenerhalt kämpfen werden. Die Termine der Relegation für die Mädels aus Schlangen lauten folgendermaßen:

13.05.17 (Uhrzeit noch nicht angesetzt) DJK SG Bösperde – VfL Schlangen
15.05.17 um 19 Uhr VfL Schlangen – TV Friesen Telgte
18.05.17 um 19 Uhr VfL Schlangen – SV Teutonia Riemke
Die Heimspiele in Schlangen finden in der Sporthalle Rennekamp statt.

Wir wünschen Euch ganz viel Erfolg und hoffen auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison in der Landesliga.