Patenmannschaft

Ähnlich wie die letzte Saison begleiten wir auch dieses Jahr wieder unsere Patenmannschaft.
Bei der Patenschaft geht es primär darum, die Heimspiele unserer D-Jugend zu pfeifen.
Dafür wurden jeweils zweier Teams für ein Heimspiel ausgelost.
Das freut uns vor allem, weil wir die Möglichkeit haben den Jugendhandball zu unterstützen und uns daran zu erinnern, wie wir alle mal angefangen haben.
Außerdem kommt natürlich dazu, dass Schiris weiterhin „Mangelware“ sind und wir uns freuen, dass wir auch hier ein bisschen unterstützen können.

Das Beste Team der Welt!

Ein Team, das motiviert und engagiert ist, couragiert und mutig. Ein Team, das zusammenhält und sich unaufgefordert unterstützt. Wir halten nichts von der Einstellung: „Jeder denkt nur an sich“.
Die WildBerry's!
Wer uns kennt, wird uns sicherlich zustimmen.

Wenn man eine Mannschaft hat, dann ist Teamgeist das Wichtigste.
Wir geben unser Bestes und trainieren mehrfach die Woche um auf unsere Spiele und unsere Gegner vorbereitet zu sein.
Dennoch sind wir auch außerhalb des Spielfeldes und der Halle ein Team und Freunde, was sich durch viele verschiedene Freizeitbeschäftigungen und Mannschaftsabende bestätigt.
(Als Nächstes freuen wir uns zum Beispiel auf unsere gemeinsame Weihnachtsfeier am 22.11).

Auch während der Saison möchten wir kräftig Danke sagen, an unsere Unterstützer und die Anfeuerung an unseren Spieltagen.
Hört damit bitte nicht auf und besucht uns fleißig weiter. Das nächste Spiel (Sonntag 10.11. um 16 Uhr im Leopoldinum in Detmold) gegen TSV Oerlinghausen wird bestimmt wieder spannend, auch hier zählen wir auf euch, also kommt vorbei...

WildBerry's@DJ Festival

Nach einer 3 wöchigen Pause hatten wir endlich wieder ein Handballwochenende. Es ging nach Verl, wo wir am Ende nach einer spannenden Schlussphase mit 2 Punkte nach Hause gefahren sind (Siehe Spielbericht).
Nach dem Spiel ging es für einige der Beeren weiter zu Jule. Dort wurde sich gestärkt, um den Sieg in der Stadt beim DJ Festival zu feiern. Es wurden einige Bars angesteuert, in denen Latin Musik, Schlager und vieles mehr gespielt wurde. Ein, zwei kühle Getränke später, ging es zur Abschlussparty in die Stadthalle, ehe der Abend mit einem "Wegdöner" Richtung Bett endete.

Neuer WildBerry's-Kapitän

Ab dieser Saison geht unsere Nummer 8, Sassi Ludwig, als neuer Kapitän voran. Gemeinsam mit Jule Knehe und Alina Berner bildet sie den neuen Mannschaftsrat.
Sassi ist bereits seit Beginn der WildBerry's 2008 Teil der Mannschaft und für uns garnicht mehr wegzudenken. Auf dem Spielfeld geht sie mit gutem Beispiel voran und ist stets eine lautstarke Unterstützung für das ganze Team.
Handball stellt für Sassi einen wichtigen Ausgleich zu ihrer Arbeit dar, um abschalten und den Alltag mal ausblenden zu können.

Mit ihrer lebensfrohen, diplomatischen und erfrischenden Art freuen wir uns auf die weitere gemeinsame Zeit mit unserem Kapitän.

Neue Aufwärmshirts

Diese Woche durften sich die WildBerry's über neue Aufwärmshirts für die aktuelle Saison freuen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Flint Bautenschutz für die Unterstützung und Ausstattung unseres Teams!